Tools.ToFlo.de - Guestbook

Flattr this

Posted: n/a

Guest

Name: Roman

Avatar

Location:


was hat sich denn nun bei der Version 1.6.5 des Shutdowntimers geändert? Historie ist wohl noch nicht aktuell ;-)

Posted: n/a

Guest

Name: Gn8 ( Mein Shutdown läuft noch 55min. )

Avatar

Location:

du hast natürlich Recht, habs gleich mal nachgeholt:

-Beim Starten einer zweiten Instanz (ohne Parameter) wird das Programm nun geöffnet falls es minimiert war bzw. minimiert wenn es geöffnet war.

Aus der Beta übernommen wurde:
- Neuer Parameter V um die Volume-Lautstärke bis zur Ziel-Zeit linear zu dimmen. (funktioniert unter Windows Vista nicht!)
- Abbrechen Button behält nun den zuletzt benutzen Modus
- Eintrag im System-Tray Menü: Monitor --> Standby.

Posted: n/a

Guest

Name: Gogo

Avatar

Location:
QuickSoundSwitch ist genau das Programm nach dem ich lange gesucht habe. Eine Option fehlt mir dabei allerdings noch. Wäre es möglich einen Timer einzubauen? Z.B. ich starte Power-DVD über die von QSS erstellte Verbindung mit der 2. Soundkarte. Jetzt wäre es super, wenn QSS z.B. 5 Sekunden nach dem Programmstart wieder die vorherige Soundkarte als Windows-Default einträgt. Dann kann man QSS nur für die Ausnahme-Porgramme verwenden, die selbst keine Möglichkeit bieten, die Soundkarte auszuwählen.

Posted: n/a

Guest

Name: ash watt

Avatar

Location:

I bought a USB Headphone/Microphone and once I realised what I was going to have to do to alternate from speakers to the headphones I went looking for a program like QuickSound.
I find most little utility programs like this, cumbersome and without elegance.

Posted: n/a

Guest

Name: urmel

Avatar

Location:


Leider komme ich mit den Kommandozeilen-Parametern nicht klar.
Ich möchte die Soiundkarte per sportlichen Mausklick auf dem Desktop umschalten können. Dazu habe ich zwei Verknüpfungen zu QSS erstellt. Jeweils den Parameter D=meine Soundkarte benutzt.
Wenn ich darauf doppelklicke passiert gar nichts. Egal ob ich die Verknüpfung selbst erstelle oder den Assistenten benutze.
Starte ich eine Verknüpfung ohne den Parameter D=, startet das Programm normal.
Mach ich was falsch, oder ist da noch ein Bug?
P.S. habe 2 Soundkarten: D=Sennheiser USB Headset oder CrogrammeQuicksoundswitchQuickSoundSwitch.exe D=Realtek HD Audio output V=100. Im zweiten Fall habe ich mal den ganzen eintrag reinkopiert.

Danke fürs Zuhören...
urmel

Posted: n/a

Guest

Name: Pain

Avatar

Location:
Excelent app! Vista support pleaaaaaaaaaseee! Sorry its not possible right now. There is no API to change the sounddevice in Windows Vista.

Posted: n/a

Guest

Name: Bill D

Avatar

Location:

Question: Concerning Hot Keys, what does Strg mean??

Thank you
Regards

Posted: n/a

Guest

Name: Adriano

Avatar

Location:

Não dá pra traduzir também para o português?
O mundo não é só inglês.

Posted: n/a

Guest

Name: tom

Avatar

Location:
Könnte eine Erweiterung gebrauchen, mit der ich auf der gleichen Soundkarte per short-cut oder command-line verschiedene Eingänge stumm/nicht-stumm schalten kann.Ist ne gute Idee. Allerdings wird das ausschalten des Mikrofons von vielen Anwendungen umgangen. Gerade Teamspeak, Gamevoice oder Mumble kümmern sich nicht darum :-)

Es ist aber kein großer Aufwand für mich es einzubauen werde einen Command-Parameter dafür einfügen.

Gruß
Flo

Posted: n/a

Guest

Name: Would appreciate it if you can advise what to do, or get a fixed on this problem. Thanks.

Avatar

Location: 206.108.150.90codmajik
neliblay@myway.com

Posted: n/a

Guest

Name: Thanks in advance.

Avatar

Location:

But to change the Device just change the Mediamapper in the registry.

Posted: n/a

Guest

Name: skyler

Avatar

Location:
well i deleted my audio device. and i cant here anything. i want to know how to get it back!Search for new Plug&Play-Devices in the System-Devices dialog.

Posted: n/a

Guest

Name:

Avatar

Location: 1187818828
online@axelkrueger.deIch arbeite seit 1985 mit PC s...
Ich habe schon viele Programme kennengelernt und auch selbst
geschrieben.
DIESE TOOLS SIND ABSOLUT SPITZE !!!

Posted: n/a

Guest

Name: Eine EXE, Ein KLICK, alle MÖGLICHKEITEN !!!

Avatar

Location:

sobald ich mein nächstes freies Wochenende habe gibts dafür auch ne neue Version.. ;-)

Gruß

Posted: n/a

Guest

Name: /n

Avatar

Location:

ist ne gute Idee, habe ich mal aufgenommen. ;-)

Gruß
Flo

Posted: n/a

Guest

Name: Benni

Avatar

Location:

der Shutdown-Timer wurde mir von einem Freund empfohlen. Da hab ich hier auch gleich den Soundswitch entdeckt.
Ich verstehe nicht warum du alles gratis anbietest.. ;-)

Ich finde beide Programme genial! Einen besseren Timer hab ich noch nicht gesehen und sowas wie den SoundSwitch hab ich noch nirgends gefunden, aber schon ewig gesucht.

RESPEKT & Vielen Dank!
Benni

Posted: n/a

Guest

Name: Mikamuh

Avatar

Location:

Vielen Dank! Is echt ein super Tool!!

Posted: n/a

Guest

Name: Fareed

Avatar

Location:
Do you support 64 bit XP?Yes.

Posted: n/a

Guest

Name: Gerrit

Avatar

Location:
Ups jetzt geht er wieder..! ;-)

Posted: n/a

Guest

Name: Gerrit

Avatar

Location:
Der Shutdown Timer Beta- link ist tot!

Posted: n/a

Guest

Name: LoGo

Avatar

Location:
Komischerweise kann ich gar nicht wechseln, die Standartsoundkarte (PC-Sound) bleibt an, nur das mit dem Programm einer Soundkarte zuweisen funktioniert superHallo LoGo,
das kommt mir bekannt vor. Es gab früher häufig das Problem, dass sich die Soundkarten mit dem SoundSwitch nur wechseln ließ, nachdem man einmal manuell über die Systemsteuerung die Standard-Karte gewechselt hat. Damals war das Problem dass ein frisch installiertes Windows erst beim ersten Wechsel einen Eintrag in die Windows-Registry schreibt.

Allerdings ist der Bug seit Vers. 1.01 behoben und ich habe noch von keinen Fehlern in dieser Richtung gehört. :-(

Einen Versuch ist es vielleicht trotzdem wert.
Schreib doch mal ob es geklappt hat, ansonsten bin ich etwas ratlos.

Gruß

Posted: n/a

Guest

Name: Flo

Avatar

Location: 1184157154
Hi LoGo,
hmm bei mir funktioniert es. Hast du das Problem auch beim Wechseln, also wird die Lautstärke verändert?
Versuch sonst mal beim herunterfahren die andere Karte zum Standard zu machen. Vielleicht verdreht dir ein anderes Programm die Lautstärke?

Posted: n/a

Guest

Name: Wie siehts im W-Lan aus? Bekomme keinen Stream zu Shoutcast.Ansonsten ein grossartiges tool wenn es bei mir funktionieren würde;((

Avatar

Location:

(Mich nervt es auch tierisch..)
Gruß

Posted: n/a

Guest

Name: Flo

Avatar

Location: 1183572698
dateneimer@gmx.deHallo

Tolles tool! Einzigartig und dennoch ein Muss!

Falls mal Zeit und Lust da ist, ich hätte gern die Möglichkeit per einfachen Mausklick oder / und Shortcut mein Microphone an der entsprechenden Soundkarte ein- und auszuschalten.

Wäre sehr nützlich. Also einfach einen Schalter im QSS Tray.

Boris

Posted: n/a

Guest

Name:

Avatar

Location:

Wobei man wissen muss das ich das Mikro zwar Muten kann, dies aber von einigen Programmen (Teamspeak, Mumble etc) umgangen wird.
Gruß

Previous Page   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   Next Page (Total Entries: 370)

Flattr this